Dienstag, 27. Mai 2008

HOT HOT HOT





War die letzten 2 Tage auf einen Shooting. ist gleichzeitig meine Ausrede warum ich meinen Blog schon wieder so schleifen lassen habe ;) Aber ne, war echt wanhsinnig stressig aber ein Augenschmaus. Hatten 2 echt nette, fesche Männermodels....
Have a look


1. Conrad Matschke
2. Lars Burmeister

Es lohnt sich die beiden mal zu goggeln. Bin bekennender Groupie geworden :)

Great shoes





Jetzt hat ich sie schon mindestens 20x in der Hand und würde sie am liebsten behalten. Die neuen Louis Vuittons sind echt der Wahnsinn. Nur leider absolut alltags untauglich.... :(

Sonntag, 25. Mai 2008

Koto Bolofo








Born in South Africa, Koto Bolofo was raised in Great Britain after his family was forced to flee as political refugees. Koto’s father, a history teacher, was found to have writings by Karl Marx among his teaching materials and was exiled for his supposed “communist practices”. After nearly 25 years away son and father returned to South Africa, which Koto documented in his short film The Land is White, The Seed is Black.

I will get to know him tomorrow!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Dienstag, 20. Mai 2008

Montag, 19. Mai 2008

Thanks to jan...


.....the only one who would like to go out with me... unfortunately he lives in Hamburg
But don't worry, be happy :))))
Have found a great homepage where you can be as creative as you are and maybe win a shirt with your print on it. Sounds good??? Is good! Come and have a look. I won as well with my little dog called mopsfidel...

www.luvian.eu

Sonntag, 18. Mai 2008

I feel lonley......


Oh my good, it is really unbelivable. This is my 6th month in muinich and I hardly know anybody...
You only can understand me when you was new in muinich as well. It is so hard to get to know somebody. So I spend my sunday morning with sewing cats. Please, if there is somebody who read this and lives in muinich CONTACT ME and go out with me for a drink. Otherwise I will start doing patchwork and then my life is over.....

Oh mein Gott, es ist wirklich unfassbar. Das ist jetzt mein 6. Monat in München und ich kenne kaum jemanden. Das kann man echt nur verstehen wenn man selber mal neu in München war. Es ist so unmöglich jemanden kennen zu lernen. Also habe ich den Sonntag Morgen damit verbracht Katzen aus Filz zu nähen... Also bitte, wenn das jemand liest und in München wohnt KONTAKTIERT MICH und lasst uns mal Kaffe trinken. Sonst fange ich noch an Patchwork zu machen und dann ist mein Leben zu ende...

I had an idea... ENGLISH


Yes, actuelly it is really a good idea to write the blog on english. All the years I try to improve my english by booking studpied VHS courses called "Fun with the english language" or " Discover english poems". But maybe it is much easier to open a swap meet on my blog.
So to all the people who are the master of the english language. I want you to make an offer

I give you great fashion news, nice picture of me ;;;;) and you correct my writing if you see mistakes

THAT WOULD BE GREATTTTTTTTT!!!!!

Ok, here my first english text. You have luck, it is not written by me ....

Dear friends,
Ladies and gentlemen,

Today we proudly present you the official launch of the Berlin made green
fashion label Pamoyo and it¹s first collection ³STYLED WITH HEART².

Pamoyo was founded by Frans Prins and Cecilia Palmer to design a fashion
label with green vision and creative edge. Prins & Palmer are known as the
initiators of the Berlin Fair Fashion Affair and the Grass Routes
Foundation.

The label works community based, the collections derive from a growing,
creative collective of young designers. Pamoyo is the first Open Source
Fashion Label under a Creative Commons license. Patterns and designs of
Pamoyo clothing are published online for non-commercial use. The Pamoyo
blog reports on green fashion and sustainable lifestyle.

All items of the ³STYLED WITH HEART² collection are unique, one-of-a-kind
pieces made from high quality organic cotton and vintage elements. Every
piece is hand made and unique. Integrated recycled materials and a rough
sewing style make them feel authentic and exclusive. The collection is
inspired by samples of street style and an ironic re-use of retro images
and sub-cultural identities.

Pamoyo supports sustainable development and creative competences in local
communities. From the online sales, two Euro per sold item goes to
social-environmental projects.

Find out more on www.pamoyo.com and read the interviews with the designers
on http://pamoyo.com/en/pamoyo-news

You are warmly invited to spread the word about this new born green
fashion label!

Kindest regards,

Frans Prins & Cecilia Palmer

Donnerstag, 15. Mai 2008

Kellogg's Smacks


Als ich dieses Shirt gesehen habe, verlassen und allein, auf einer Kleiderstange im Pariser Flomarktviertel habe ich mich sofort wieder gefühlt wir 6 Jahre alt. Als ich mit meiner Müslischüssel am Tisch saß und genüßlich die leckeren Flakes vom grünen Frosch gegessen habe....
Ich musste das T-Shirt einfach kaufen....

Mittwoch, 14. Mai 2008

I need more sunglasses at night...







Vintage-Fans aufgepasst.

http://www.lunettes-brillenagentur.de/ erfüllt fast all eure Wünsche! Wer was individuelles und trotzdem noch bezahlbares möchte schnell mal gucken gehen!!!

Schönen sonnigen Tag

Dienstag, 13. Mai 2008

I need my sunglasses at night...




Sommen,Sonnenschein,Sonnenbrillen...
Wenn ich das nötige Kleingeld hätte würd ich mir sofort einen Tom Ford kaufen!
Wenn das wörtlich wenn nicht wär......

www.tomford.com

Montag, 12. Mai 2008

Die Tasche des Grauens....


Also, ich bin ja echt DER SATC-Fan. Ich liebe es, kann ohne es nicht leben, besitze alle folgen,schau sie täglich an, finde eh das jede Folge wie eine kleine Lebensweisheit ist.Und Carry hats einfach stylingmäßig drauf. Na, ja wohl eher Patricia Field. Auf jedenfall ist alles super dupper spitzenmäßig ich werde auf alle previews und parties gehen und freue mich wie ein Schneekönig auf den Film.Nur auf was ich echt nicht klar komme....
die Eifelturmtasche

Das ist der Wahnsinn. So was hässliches ist kaum zu glauben. Ich weiß nicht, vielleicht bin ich ja auch die einzige mit der Meinung aber ich steh voll dazu.
Die Eifelturm Tasche ist das hässlichste was ich je gesehen habe.
So,jetzt wissen es alle ;)

Sonntag, 11. Mai 2008

Jungfernfahrt


So, mit 22 Jahren habe ich es endlich hinter mich gebracht...
Ich bin zum ersten mal Cabrio gefahren!!! War schon immer ein Spätzündler...
Habe dieses Ereignis gleich in ein paar Fotos fest gehalten. Nur leider konnte ich meinen steifen Nacken den ich durch die extreme Zugluft bekommen habe nicht fotografisch dokumentieren. Also das Ende vom Lied.... Cabrio nix für mich :(

Der Lieben Mutti...


Heute am Muttertag habe ich mich extra in mein supersüßes Mädchenoutfit gesteckt.Damit Mutti denkt die Kleine ist nicht erwachsen geworden und immer noch ihr süßer Wonnepropen ;)

Kleid vom Camden Market
Schuhe irgenwo aus Paris
Gürtel von Mutti

Freitag, 9. Mai 2008

Donnerstag, 8. Mai 2008

Donnerstag


Es ist Donnerstag und ich kann mein Glück kaum glauben. Nach einer bis jetzt 40 Stunden Woche (Freitag nicht dazu gezählt) ist morgen FFFRREEEEIITTTAAAGGG! Wochenende! Verlängertes Wochenende...
Ich werde ganz gemütlich nach Hause fahren zu Mutti und Schatz und mir vegetarischen Spinatstrudel kochen lassen und Mövenpickeis essen!
UND ich werde ins beste Cafe in Schweinfurt gehen (Lavazza) und die geilste heiße Schokolade der Welt trinken. Eigentlich kann man es schon Pudding nennen und den gibt es in 36 verschiedenen Geschmacksrichtungen. Das ist echt der wahnsinn!! Ein muss für alle Schokoholics!!!

Ich sag nur: http://www.mannis-laden.eu

Unter Trinkschokoldae nach dem Hersteller suchen und er Genuss ist garantiert!!!

Mittwoch, 7. Mai 2008

Ich bin drin


so, gerade mal ein Fläschchen Prosecco aufgemacht und angestoßen.
Bin endlich offizielle Bloggerin oder besser gesagt mein Blog erscheint jetzt bei fashionfreax.de.
Werde mich also bald vor Lesern kaum noch retten können. Jippieyea

Trotzdem gehts weiter im Programm....
Wir waren bei der Woche der Kunst......

PS:Bei Gelegenheit und wenn ich mal keine 60std Arbeitswoche habe werde ich natürlich meinen Blog verschönern,kreativ gestalten,auf den neusten Stand der Technik bringen....

Montag, 5. Mai 2008

Sonntag, 4. Mai 2008

Madame de Rausch


Lieber Leser und Leserinen kurz gesagt, liebe Veri ;)
Ich entschuldige mich vielmals für dieses nicht aktive Wochenende aber ich war mal wieder als madame de rausch unterwegs. Habe meinen ganzen Frust am Freitag mächtig in Alkohol ertrunken so dass ich noch den ganzen Samstag betrunken war und am Sonntag Morgen einen Karter hatte. verück, ich sags euch. Normal bin ich immer gleich am kotzen aber diesmal habe ich zu dem Alkohol eine Portion Pommes,2 Laugenstangen, und einen Nutella Crepe gegessen und das war sehr sehr clever von mir :)
Na, ja, wie Bierwoche in Poppenhausen war kann ich euch leider nicht sagen aber ich denke gut ;)
Hab mich dazu entschlossen die Woche der Kunst noch ein bisschen fort zu führen. Da ich jeden Tag um 9 auf die Arbeit gehe und um 8 wieder komme bleibt für was anderes auch nicht viel zeit.....
eine wunderschöne Sonntag Nacht und denkt dran
Morgen beginnt der Alptraum von neuen ;)

Donnerstag, 1. Mai 2008